Das Spendentor
Laufend Gutes tun

Mit der Aktion „laufend integrieren“ haben Sie eine einfache Möglichkeit Gutes zu tun. Auf der Strecke befindet sich ein Spendentor der Lebenshilfe Trier, dem Charity-Partner des Trierer Stadtlaufs. Mit dem Durchlaufen des Tores spenden Sie 5 Euro.

Haben Sie bei der Anmeldung Ihr Einverständnis zur automatischen Abbuchung der Spende erteilt, wird die Summe von Ihrem Konto abgebucht.Anderenfalls werden Sie nach dem Lauf angeschrieben. Es gibt keine Verzögerungen im Lauf. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Die Lebenshilfe Trier engagiert sich seit über 50 Jahren für Menschen mit geistiger und mehrfacher Beeinträchtigung und deren Angehörige. Ziel unserer Arbeit ist die Akzeptanz und die Teilhabe der Menschen mit Behinderung in der Gesellschaft. Unser breitgefächertes Angebot kann nur mit Unterstützung der Gesellschaft ermöglicht werden. Mit den Spenden aus dem Stadtlauf werden Sport- und Bewegungsprojekte gefördert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lebenshilfe-trier.de

 

Vielen Dank, dass Sie Menschen mit geistiger Beeinträchtigung in Trier unterstützen.

Aktuelles Logo „Laufend integrieren“

Medaillenausgabe